Entwicklung von Mechaniken bei NIKO

Alte und neue Mechanismus - die Entwicklung der NIKO d.d. Ende 1946 betrug die tägliche Hebelproduktion 300 Stück. Seit der Selbständigkeit des Unternehmens wurde die Kapazität auf rund 1300 Stück pro Tag. Durch Investitionen in den Maschinenpark und Einführung selbstkonstruierter Werkzeuge erhöhte sich die Produktion von Hebelmechaniken stark und erreichte im Jahr 1970 eine Tagesproduktion von 17,000 Stück pro Tag und im Jahr 1973 sogar 21,000 Mechaniken. 

Zu dieser Zeit wurden bereits 15% der Produktion nach Großbritannien, Iran, Israel, Libanon, Österreich, Australien und Italien exportiert. 1978  wurde eine moderne Linie für die galvanische Vernickelung errichtet und somit gute Voraussetzungen für einen steilen Aufstieg der Firma Niko zu einem der Top-Produzenten von Hebelmechaniken in Europa geschaffen. 

 

prihranimo.si

 

European Business Awards

niko logo 70 let 2

Projekt ECOMEH

Finale Projekt: Die Entwicklung und Industrialisierung von öko-innovativen Consumer-Produkte. PDF Document das Projekts.

Das Projekt wird teilweise finanziert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung

eu-sklad-logo

Qualitätszertifizierung

Das Unternehmen NIKO GmbH hat dieISO 9001 und 14001 Qualitäts-Zertifikate.

IQet 9001 small IQet 14001 small

So erreichen Sie uns

Anfahrtsmöglichkeiten zu unserer Firma:

Karte von najdi.si Suchmaschine.

Karte auf Google.com/maps.