images/animation/intro_sept_2012/niko-animation-01-slo.jpg

Erklärung über die Verwendung der Umweltkennzeichnung Typ II für die Produktgruppe von Metallelementen in Ordnern

 

In der Organisation Niko d.o.o. haben wir die Produktgruppe, die in Ordnern eingebaut sind, mit der Umweltkennzeichnung Möbius-Schleife gekennzeichnet, gemäß dem Standard ISO 14021:2016 Umweltkennzeichnungen und -deklarationen - Umweltbezogene Anbietererklärungen (Umweltkennzeichnung Typ II).

 

Die Bestandteile eines mit der Möbius-Schleife gekennzeichneten Ordners sind:recycling symbol

    • - Hebelmechaniken,
    • - Niederhalter und
    • - kleinere Metallbestandteile (ovale und runde Grifflochringe, Nieten).

 

Die in Ordner eingebaute Produktgruppe mit der Umweltkennzeichnung Typ II Möbius-Schleife erfüllt folgende spezifischen Anforderungen des Punkts 7 des ISO 14021:2016:

  • 7.4 Konzipiert für die Demontage: die Produkte bestehen aus Metall- und Plastikteilen. Die Plastikteile können von dem metallischen getrennt werden. Wir haben für unsere Benutzer Demontageanleitungen ausgearbeitet.
  • 7.7 Recyclebar: die Metall- und Plastikbestandteile der Produkte sind nach dem Abschluss der Lebensdauer des Ordners in Mülltrennungscontainer zu entsorgen. Die gesammelten Abfälle sind dem befugten Abfallunternehmen gemäß der nationalen Gesetzgebung zuzuführen.
    • - die entsprechenden Abfallnummern für Endverbraucher sind: 20 01 39 Plastik, 20 01 40 Metalle
    • - die geeigneten Abfallnummern für Organisationen sind auch: 12 01 02 Eisenstaub und -teile, 12 01 05 Kunststoffspäne und -drehspäne.
  • 7.8 Materialumwandlung von Abfallteilen: bei der Herstellung der Grundplatte der Mechanik bilden sich Stahlfasern, die als Bauprodukt Stahlfaser 33/40 BR verwendet werden. Die Nachfrage nach diesem Produkt auf dem Markt ist geringer als die Menge der Abfallstahlfasern.

 

Auf der Internetseite von NIKO d.o.o. Železniki (https://www.niko.si/) sind der interessierten Öffentlichkeit alle relevanten Informationen in Verbindung mit unserer Umweltkennzeichnung Typ II (Erklärung über die Verwendung der Umweltkennzeichnung Typ II und Demontageanleitungen) zugänglich. Nach Vereinbarung mit dem Vorstand sind genauere Daten, die unsere Aussagen über die Erfüllung der spezifischen Anforderungen des Standards ISO 14021:2016 bestätigen, erhältlich.

Wir haben Kriterien, die sich auf den Umweltschutz beziehen und die nachhaltige Entwicklung unterstützen, errichtet. Wir prüfen sie jährlich:

    1. Beurteilung der Zulieferer in Verbindung mit dem Umweltverhalten.
    2. Prüfung der Materialqualität nach der REACH-Verordnung.
    3. Zugang und Entsprechung der Daten auf der Internetseite von NIKO d.o.o. in Verbindung mit der Umweltkennzeichnung Typ II.
    4. Prüfung des Bauprodukts Stahlfaser 33/40 BR nach SIST EN 14889-1:2006.

 

Der Vorstand von NIKO d.o.o. Železniki gewährleistet, dass die Daten genau, wahr und für den Zeitraum, in dem das Produkt auf dem Markt verfügbar ist, entsprechen.

Železniki, November 2021

Erklärung über die Verwendung der Umweltkennzeichnung Typ II für die Produktgruppe von Metallelementen in Ordner - PDF-Dokument.


Trennung von Metall und Plastik bei der Mechanik

Notwendige Hilfsmittel: Schraubstock, Säge

 

1. Einspannen der Mechanik in den Schraubstock
1. Einspannen der Mechanik
in den Schraubstock
2. Öffnen des Betätigungshebels
2. Öffnen des Betätigungshebels
 
3. Sägen des Betätigungshebels
3. Sägen des Betätigungshebels
 
4. Demontage des Rädchens
4. Demontage des Rädchens
5. Getrenntes Metall und Plastik
5. Getrenntes Metall und Plastik

 


Trennung von Metall und Plastik beim Niederhalter

 

1. Niederhalter.
1. Niederhalter.
2. Einspannen des Niederhalters in den Schraubstock.
2. Einspannen des Niederhalters
in den Schraubstock.
3. Den Freien Teil des Niederhalters hinsichtlich des eingespannten Teils des Niederhalters im Schraubstock nach hinten biegen.
3. Den Freien Teil des
Niederhalters hinsichtlich des
eingespannten Teils des
Niederhalters im Schraubstock
nach hinten biegen.
4. Den freien Teil des Niederhalters um 90° hinsichtlich des eingespannten Teils im Schraubstock nach hinten biegen.
4. Den freien Teil des
Niederhalters um 90° hinsichtlich
des eingespannten Teils im
Schraubstock nach hinten biegen.
5. Das gebogene Stück ausspannen und Drähte herausziehen.
5. Das gebogene Stück
ausspannen und Drähte
herausziehen.
6. Die Drähte vollkommen aus der Basisplatte herausziehen und das Plastikteil – den Verschluss – aus dem Stück entfernen.
6. Die Drähte vollkommen aus
der Basisplatte herausziehen
und das Plastikteil – den
Verschluss – aus dem Stück
entfernen.

Privatsphärenpolitik

Der Zweck der Privatsphärenpolitik ist die Kunden, potenzielle Kunden und Besucher der Webseite www.niko.si über die Absicht und die Grundlage der Datenschutzverarbeitung seitens Unternehmens NIKO, d.o.o., Otoki 16, 4228 Železniki, Slowenien (nachfolgend: NIKO, d.o.o. oder Anbieter oder Datenschutzbetreiber) zu benachrichtigen.

Diese Privatsphärenpolitik kann jederzeit verändert und ergänzt werden, ohne einen vorherigen Hinweis oder vorherige Benachrichtigung. Alle Ordnungsänderungen und -ergänzungen werden auf dieser Webseite veröffentlicht. Mit der Benutzung der Webseite www.niko.si stimmt der Benutzer mit Änderungen und Ergänzungen überein.

Sammlung, Verarbeitung und Verwendung personenbezogener Daten

Das Unternehmen NIKO, d.o.o. sammelt und verarbeitet folgende übermittelten personenbezogenen Daten:

  • • Daten, übermittelt nach E-Mail Kontaktformular: Name, Nachname, E-Mail Adresse, Daten über das Unternehmen, eventuelle anderen Daten die mit der Nachrichtinhalt übermittelt werden.
  • • Diese Daten werden verarbeitet um unsere Webeseite zu gewährleisten, einschließlich mit Formularen, die genutzt werden um den Kontakt mit uns über die Artikel und Dienstleistungen, die wir anbieten, aufzunehmen.

Grundsätzlich werden euere personenbezogenen Daten an andere Betreiber nur dann weitergeleitet, wenn das für Vertragsausführung notwendig ist oder wenn wir oder eine dritte Person ein begründetes Interesse für Datenübertragung haben. Außerdem können die Daten auf andere Betreiber übertragen werden, wenn wir dazu nach gesetzlichen Bestimmungen, oder nach ausführbaren Verwaltungs- oder Gerichtsanordnungen verpflichtet sind.

Datenaufbewahrungsdauer

In der Regel werden ihre Daten so lange aufbewahrt, wie lange das für Ausführung von unseren Webseiten und für die Antworten auf ihre Anfragen notwendig ist oder so lange wie wir einen legitimen Interesse für Datenaufbewahrung haben. In allen anderen Fällen werden ihre Daten gelöscht, mit Ausnahme von Daten, die wir um Rechtpflichten nachzugehen aufbewahren müssen (zum Beispiel wegen der Aufbewahrungszeiten gemäß Steuer- und Geschäftscode sind wir verpflichtet die Dokumente, wie Verträge und Rechnungen, für eine bestimmte Zeit aufzubewahren).

Cookies auf der Webseite www.niko.si

Die Webseite des Unternehmens NIKO, d.o.o. sammelt mit Hilfe von Cookies die Daten über die Benutzung der Webseite, besonders statistische Daten, welche Seiten am meisten Besucht werden, wie viele Besucher täglich die Seite besuchen, welche Inhalte die Besucher interessieren und wie lange die Besucher auf der einzelnen Seiten bleiben (Google Analytics). Diese Daten ermöglichen nicht den Einblick in die personenbezogenen Daten der Benutzer, die Daten werden anonymisiert (auch Google Cookies). Das Unternehmen verwendet die Daten über die Besucherzahl der Seite www.niko.si für ihren eigenen Bedarf.

Was auch immer für eine Daten, die das Unternehmen NIKO, d.o.o. auf irgendeine Weiße durch die Webseite erhalten wird, sind ausschließlich für kommerzielle Verwendung des Unternehmens bestimmt und werden von dem Unternehmen gemäß Gesetz über den Schutz personenbezogener Daten (Amtsblatt der Republik Slowenien Nr. 59/1999, 57/2001, 59/2001) und gemäß Zivilgesetzbuch geschützt.

Das Unternehmen wird die personenbezogenen Daten an keine anderen, natürlichen oder juristischen Personen weiterleiten.

Was sind Cookies?

Das sind kurze Textdateien die die Webseite in den Geräten speichert, mit denen die Benutzer zum Internet zugreifen, mit der Absicht die einzelnen Geräte zu erkennen, die die Benutzer beim Zugriff benutzen. Ihre Speicherung ist ganz nach der Aussicht des Browsers, den der Benutzer hat. Speicherung von Cookies können sie nach Wunsch begrenzen oder deaktivieren. Die Cookies sind zeitlich begrenzt.

Pflicht-Cookies für Funktionieren der Webseite.

Die sind dringend notwendig für ein richtiges Funktionieren der Webseite und für den Benutzer freundliche Webleistungen zu gewährleisten. Nach Erkennung ihres Gerätes (Computer, Tablet, Handy), ermöglichen Cookies, dass die Inhalte ihrem Gerät angepasst werden.
Die Interaktion zwischen dem Webseitenbenutzer und der Webseite ist mit Hilfe von Cookies schneller und einfacher. Mit deren Hilfe merkt sich die Webseite die einzelnen Präferenzen und Erfahrungen, damit ist die Zeit gespart, Surfen auf den Webseiten aber mehr effektvoller und freundlicher.
Fortschrittliche Webanalytik ermöglicht uns, dass wir die Verwendung der Webseite verfolgen und sie somit verbessern und aufrüsten.

Cookie-Liste
Cookie-Name  Beschreibung  Dauer
 00e3a002e40aff20f407d1ba0b1e4bab   Auswahl der Sprachenvariante  Sitzungsdauer 
 9d0bdc23c7a2b23d341facdc3aac39d7 
 _ga   Google Analyitics Statistik des Webseitenbesuches  2 Jahre
 _gat_gtag_UA_4599132_1   1 Monat
 _gid   1 Monat
 jbcookies   Benachrichtigung / Cookie-Verwaltung  Sitzungsdauer 

 

Cookie-Einstellungen können sie auch in ihrem Webbrowser überprüfen und ändern.

Um Informationen über Cookie-Einstellungen zu erhalten, wählen si den Webbrowser, den sie benutzen.

 

Alle Änderungen über unsere Politik personenbezogener Daten werden auf der Webseite www.niko.si veröffentlicht.
Mit der Benutzung der Webseite www.niko.si stimmt jede Einzelne Person überein, dass sie mit der Privatsphärenpolitik des Unternehmens NIKO, d.o.o. einverstanden ist.

Aktualisierung am: 25. Mai 2018

 

prihranimo.si

 

European Business Awards

niko logo 70 let 2

Projekt ECOMEH

Finale Projekt: Die Entwicklung und Industrialisierung von öko-innovativen Consumer-Produkte. PDF Document das Projekts.

Das Projekt wird teilweise finanziert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung

eu-sklad-logo

Qualitätszertifizierung

Das Unternehmen NIKO GmbH hat dieISO 9001 und 14001 Qualitäts-Zertifikate.

IQet 9001 small IQet 14001 small

So erreichen Sie uns

Anfahrtsmöglichkeiten zu unserer Firma:

Karte von najdi.si Suchmaschine.

Karte auf Google.com/maps.